Assam-Tees aus Indien

Die Assam-Hochebene im Norden Indiens liegt zu beiden Seiten des Brahmaputras und ist das größte zusammenhängende Teeanbaugebiet der Welt. Etwa 2.000 Gärten produzieren kraftvolle, würzige und aromatische Tees. Sehr hochwertige Tees bestechen den Teekenner durch ihre typische malzige Note. Charakteristisch für Assam-Tees sind das Goldspitzenblatt und die, je nach Qualität mehr oder weniger stark abrahmende Tasse.

Zeigt alle 3 Ergebnisse